Yoga ist…

yogaistBereits zwei meiner Blogbeiträge tragen diesen Titel. Heute mag ich diese Reihe, die ich mal angefangen aber dann ein bisschen aus den Augen verloren habe, fortsetzen.

Erst im Anschluss werde ich nachsehen was ich in den Beiträgen zuvor getippt habe. Möchtest Du auch vergleichen? Den ersten Beitrag von Februar findest Du hier. Den zweiten vom März hier.

Heute ist Yoga für mich…

  • „Yogas citta vrtti nirodhah.“ Yoga ist das Zur Ruhe bringen der Gedanken im Geist
  • im Hier und Jetzt sein
  • Körperwahrnehmung
  • gesund Atmen
  • weniger reagieren und mehr bewusstes Handeln
  • innerer Frieden
  • lachen. Oft über mich selbst. Wenn ich mal wieder ein altes Muster entdeckt habe zum Beispiel
  • jeden Tag aufs neue Wachstum
  • bessere Beweglichkeit
  • gerne und viel auf dem Boden statt auf Stühlen sitzen
  • Erdung
  • manchmal auch Überwindung, Schmerz und Angst
  • manchmal auch nicht alles tutti und rosarot und superschön
  • Arbeit
  • aber letztendlich so befreiend

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s